Nach nun bereits fünf Veranstaltungen über die Delegationsreise zum Newroz-Fest in Nord-Kurdistan im März diesen Jahres, ziehen die beteiligten Gruppen und Einzelpersonen ein kleines Resumé.
new
Im Laufe der letzten Woche wurde die Präsentation noch etwas gekürzt, um die Menge an Infos etwas zu beschränken und einen angemessenen Zeitrahmen für die Zuhörer_innen zu gestalten.

Der Fokus liegt hauptsächlich auf der politischen Situation in der Region, dem Aufbau basisdemokratischer Strukturen, der Rätesysteme sowie der Frauen- und Jugendbewegung inmitten einer gelebten demokratischen Autonomie und der Repression des türkischen Staats.

Wie bereits von den Referent_innen erwähnt, ist es nicht der Anspruch, eine umfassende und detaillierte Erläuterung der Geschichte des Widerstandskampfs in Kurdistan wiederzugeben, sondern das Erfahrene mit den Bestrebungen der linken kurdischen Freiheitsbewegung zu verknüpfen und vorzustellen. Dies gelang bisher sehr erfolgreich. Speziell die Rolle Süd-Kurdistans wurde auf Nachfrage aus Sicht der Referent_innen erläutert. Ebenfalls wird darauf hingewiesen, die Menschen in der Region nicht als einheitlich denkende oder homogen agierende Masse zu begreifen und Differenzen sowie Widersprüche zwischen politische Strömungen oder Initiativen aufzuzeigen.
Die Referent_innen danken den bisherigen Besucher_innen für die Beteiligung und die Spendenbereitschaft.

Für detailiertere Hintergründe und nähere Recherche wurde eine Kontakt- und Medienliste erstellt, um an die Themen und Schilderungen im Vortrag anzuknüpfen. Weitere Veranstaltungstermine im Oktober/November 2014 folgen in Kürze …

Verbleibende Termine:
Donnerstag, 25.09, Bunte Kuh, Bernkasteler Str. 78 / Berlin-Weißensee
Freitag, 26.09., La Casa, Wurzener Str. 6 / Berlin-Hellersdorf

Kontakt-/Medienliste:

Nikolaus Brauns / Brigitte Kiechel
PKK – Perspektiven des kurdischen Freiheitskampfes: Zwischen Selbstbestimmung, EU und Islam
Schmetterling Verlag

Licht am Horizont – Annährungen an die PKK
www.nadir.org/nadir/initiativ/isku/hint…

Abdullah Öcalan
Jenseits von Staat, Macht und Gewalt – Verteidigungsschriften. 
Mezopotamien Verlag

Broschüre “Demokratische Autonomie” von Tatort Kurdistan

Les Femmes du mont Ararat / Die Frauen vom Berg Ararat
Dokumentarfilm, FR 2004

Hêvî – Hoffnung
Dokumentarfilm, 2013