Noch vor der nächsten Soliparty am 08. März, also dem Frauen*kampftag, laden wir euch ein zum monatlichen Bündnis-Tresen um 20Uhr ins Café Cralle. Und diesmal gibts Theater im Kiez! Moabit goes Wedding!

anafem

Das Jugendtheaterbüro Moabit spielt ein paar Ausschnitte aus seiner Produktion “Rollenscheiß”. Es geht dabei u.a. um die Fragen: Wie muss eine Frau sich verhalten? Was für Bilder herrschen in unserer Gesellschaft und woher kommen diese Bilder? Was für reale Unterschiede gibt es eigentlich zwischen Männern und Frauen? In der Arbeitswelt, der Bildung und der Familie? Und woher kommen diese Unterschiede?

Eine Gruppe von Powerfrauen und -Männer macht sich auf die Suche nach Antworten und fantasiert wie sie zusammen leben wollen.

Wir bitten euch um kleine Spenden für die Schauspieler*innen.

06.03.2014 | 20 Uhr | Café Cralle | Hochstädter Str. 10 | Eintritt frei

Hinweis:

Ebenfalls anlässlich des Frauen*kampftag organisiert das Barkollektiv Café Cralle ab dem 01. März eine Ausstellung in den eigenen Räumen.

 

Weitere Infos gibts hier!