Nach dem die Veranstaltung letzten Monat leider abgesagt werden musste, veranstaltet das Bündnis “Hände weg vom Wedding” nun am 06. 02.2014 in Kooperation mit dem Trend Onlinemagazin die Buchlesung:

David Harvey – “Rebellische Städte”

reblstaedte2

Der us-amerikanische Sozialtheoretiker David Harvey entwickelte in seinem 2013 im Suhrkamp-Verlag erschienenen Buch “Rebellische Städte” zahlreiche Ansätze, wie Gentrifizierung bekämpft werden kann und bietet Alternativen zum derzeitigen kapitalistischen System.

Wir möchten mit euch ins Gespräch kommen, wie Verteilungskämpfe im urbanen Raum sinnvoll geführt werden können und laden euch herzlichst ein!

Ihr seid wie immer zum bleiben eingeladen! An der Bar gibt es wieder unseren Soli-Drink um die Bündniskasse für kommende Aktionen aufzubessern.

06.02.2014 | 20Uhr | Café Cralle | Hochstädter Str.10 | freier Eintritt